Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
evarose's vielleicht ?? ein Möbius
#1
weinenweinenweinenweinenweinenweinenweinenweinen
Hallo zusammen -
ich bin seit gestern abend am verzweifeln !!! Mein "Möbius" ist fertig!!! - aber das ist nie und gar nie nicht ein richtiger Möbius - ich habe furchtbar etwas falsch gemacht - meiner hat : ich weiß gar nicht wie ich zählen soll - 2 oder gar 3 Drehungen drin!! Ich kann ihn so gar nicht mal richtig hinlegen - ich habe mal ein Bild gemacht und hoffe einer von Euch weiß was ich falsch gemacht habe - meinen Maschenanschlag hatte ich nach dem Video gemacht - 300 Maschen angeschlagen - 600 Maschen gestrickt pro Runde - Muster ist aus Großmutters Strickgeheimnissen -- Bitte um Hilfe - Trennen muß ich ja sowieso aber noch einmal falsch stricken möchte ich auch nicht!
weinenweinenweinenweinenweinenweinenweinenweinen    
weinenweinenweinenweinenweinenweinenweinenweinen
   
liebe Grüße sendet Eva

Zitieren
#2
Ich weiß es nicht genau, aber hast Du evtl. beim Aufnehmen die Nadel noch zusätzlich verdreht??

Aber so sieht er doch gut aus. Ich würde ihn nicht aufribbeln, es sei denn es stört Dich beim Tragen. Und wahrscheinlich ist der Schwierigkeitsgrad bei so einem Möbius noch höher.grinsengrinsen
Zitieren
#3
Sag ich doch.... frech

Eva, lass den Möbi so, er sieht wirklich klasse aus!
Zitieren
#4
Liebe Eva,
lass Dich ein wenig trösten! Ich habe meinen Möbius heute angefangen zu stricken und ganz ehrlich, den ganz normalen Anschlag habe ich gemacht. Das andere würde nur ein Durcheinander.
Zuerst habe ich 130 Maschen angeschlagen und nehme im Moment von der Rückseite von den linken Maschen je 1 Masche hoch und das funktioniert gut, es schaut auf beiden Seiten gleich aus.
Ich denke Du musst, und das tut mir echt leid für Dich, bis zu der ersten Drehung auftrennen. Kann es sein, dass Du zweimal in die falsche Richtung gestrickt hast. Ich habe eine Freundin in München und die wollte sich nur einen Schal stricken der etwas weiter ist und über den Kopf gezogen werden kann und jetzt kann ich Dich trösten, die einfache Strickart war schon zu viel gewesen. 2 Mal probiert und immerwieder verdreht, auch ohne Möbius.
Liebe Eva, sei so lieb und warte bis ich meinen Dreh bei meinem Möbius gestrickt habe dann erkläre ich es Dir wie ich es gemacht habe.
Dauert schätze ich bis morgen.
Viele liebe Grüße von der Handarbeitsfee Margit
Versprochenes (Florentiner) werden noch geliefert!fragend
Zitieren
#5
Hallo Evarose,

nicht aufregen!!!

Ganz ehrlich, ich habe den Maschenanschlag nach diesem Video nie kapiert, sondern nur nach dieser Anleitung:

http://www.strickforum.de/weblog/index.php?itemid=105

Allerdings hab ich die Maschen auch nicht "aufgeschlungen", sondern (so wie Margit) den ganz normalen Anschlag gemacht MIT 2 NADELN!!! Dadurch wird der Anschlag trotzdem vollkommen elastisch, sieht super aus, ehrlich! Nach dem Grundanschlag die 2. Nadel rausziehen und dann wie in dem Link - für mich war das am einfachsten und hat von Anfang an geklappt. zwinkern
Zitieren
#6
also ich würd ihn auch nicht aufziehen - der sieht toll aus.

Ist natürlich die Frage wie er angezogen aussieht fragend
Stülp ihn doch mal über eine Stuhllehne (mach ich auch so frech) und stell dann vielleicht nochmal ein Bild rein.

ach ja:
lienchen war das mit dem doppelten Dreh
Liebe Grüße Kessi
[Bild: d045.gif]
http://www.kessiwolle.de
Zitieren
#7
(18.01.2010, 16:36)Kessi schrieb: ach ja:
lienchen war das mit dem doppelten Dreh
Sorry, die zwei schmeiß ich immer durcheinander. *g*
Zitieren
#8
Mit wem werd ich durcheinander geschmissen?? lachen

Ich finde, der sieht gut aus! Kommt natürlich wirklich darauf an, wie er getragen aussieht!
Kann nur bestätigen, daß es sehr mühsam ist, mit 2Drehungen zu stricken!! Der nächste hat definitiv nur eine Drehung!!!!! verwirrt
[Bild: seazw4.gif]
Kleine GB Pics bei bepoly.de

Liebe Grüße
Lienchen
Zitieren
#9
Also Eva, ich glaube du solltest es dir patentieren lassen. Der ist doch toll geworden und wenn du ihn anziehen kannst, würde ich ihn niemals aufmachen.


Das Muster sieht toll aus.
Liebe Grüße
ginchen


[Bild: bienen-smilies-0001.gif]


https://www.creativatelier5.de
Zitieren
#10
Hallo Eva,
auch ich finde bevor Du auftrennst probier einfach aus wie er über Deinen Kopf gestülpt aussieht.
Vielleicht ist Dein Problem dann ganz einfach gelöst. Falls Du irgendwann Lust hast noch einen Möbius zu stricken kann ich Dir bestimmt Wolle dazu schenken.
Herzliche Grüße
Handarbeitsfee
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  allererster Möbius Babydoll 13 3.088 20.12.2011, 18:38
Letzter Beitrag: Babydoll
Tongue Guck´ mal, mein erster Möbius ! Sockenmonster5 23 4.241 07.10.2010, 19:15
Letzter Beitrag: Gabi67
  Möbius von Wollefan Wollefan 32 5.592 06.03.2010, 11:06
Letzter Beitrag: stricken79
  Strickliesele `s `` Möbius `` Strickliesele 46 7.343 03.03.2010, 19:21
Letzter Beitrag: Sockenfee 62
  erster Möbius fransi 1 1.487 02.03.2010, 11:29
Letzter Beitrag: Brigitte

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
KontaktFischer WolleNach obenArchiv-ModusRSS-Synchronisation