Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Damenponchopulli Model 758231
#1
Hallo ihr Strickerfeen, 

bräuchte mal euere Hilfe. Habe heute mit dem Damenponchopulli Nr. 758231 aus dem Anleitungsheft Sommer 2ü18 begonnen u. es klemmt bei dem Noppenmuster verwirrt u. zwar an folgendem:

Bei d. Rückreihe muss ich die 3 Umschläge fallen lassen u. die Umschläge langziehen. Die 3 Maschen zurück auf die linke Nadel heben u. links verschränkt zus. str. SO und nun fängt mein Problem an traurig

die Maschen auf der li.Nadel lassen u. noch 1M re. u. 1 M li. verschränkt aus den 3 Maschen stricken. 

Ich hab nach dieser Aktion aber immer nur 1 Masche auf der Nadel  angestrengt wo ist mein Denkfehler was mache ich falsch  verwirrt ? 

Bin schon am verzweifeln aber vielleicht hat den Pulli hier schon jemand gestrickt und kann mir weiterhelfen oder vielleicht kann mir jemand von den Strickfeen hier weiterhelfen.

Ich danke jetzt schon mal für Euere Hilfe grinsen und grüsse alle Strickfeen unschuldig
Zitieren
#2
Du darfst die drei Machen nicht von der Nadel lassen wenn Du sie abgestrickt hast, sondern auf der linken Nadel lassen und dann kannst Du sie noch zweimal zusammenstricken.
Du schreibst doch selbst: "die Maschen auf der linken Nadel lassen" - also Maschen = Mehrzahl.
Damit hast Du dann auf der rechten Nadel 3 zusammengestrickte Maschen bevor Du die Maschen von der linken Nadel gleiten lässt.

Verständlich?
Liebe Grüsse edmaol
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
KontaktFischer WolleNach obenArchiv-ModusRSS-Synchronisation